Dienstag, 4. Juli 2017

Geschichtensteine

Schon seit einiger Zeit hatte ich die Idee im Hinterkopf Geschichtensteine zu bemalen.

Hängen geblieben bin ich aber letztzendlich nicht bei Steinen, sondern bei Holzscheiben aus dem Bastelbedarf (30mm Durchmesser), die ich mit wasserfesten Stiften bemalt habe.




Meine Mal- und Zeichenkünste sind nicht die besten, aber die Jungs haben bisher alles erkannt, was ich so fabriziert habe. Mittlerweile gibt es auch eine "Wunschliste", welche Bilder noch hinzu kommen sollen. Vor allem diverse Tiere, mal sehen, ob ich das zur Zufriedenheit hinbekomme. ;o)

Bis bald! Tina


Verlinkt zu: creadienstag, Kiddikram, Blogsommer

Kommentare:

  1. Liebe Tina - also wenn Du schon sagst, dass Deine Mal- und Zeichenkünste nicht die besten sind - Du hast mich noch nicht zeichnen sehen! *kicher*......Ich finde die Ergebnisse sind toll geworden! Liebe Grüße! Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Das kann ich schlechter! Definitiv!
    Gruß Frau Käferin

    AntwortenLöschen
  3. Hej Tina,
    die sind aber ausgesprochen schön geworden! was für ein tolles spiel! es sollen ja auch keine kunstwerke sein, oder? mir gefällt es sehr! Also ich wünsche mir noch einen Krankenwagen mit Blaulicht dazu :0) Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank für eure lieben Kommentare. Wir haben die "Steine" erst vorhin wieder benutzt, sie kommen sehr gut an.

      Löschen

Ich freue mich über eure Kommentare, auch wenn ich nicht immer dazu komme sie zu beantworten.