Dienstag, 14. März 2017

Schnelle Hosen und Schäfchen am creadienstag

Morgen startet im Kindergarten unseres Großen ein Yogakurs. Pünktlich dazu hat er festgestellt, dass ihm seine Turnhose zu kurz ist und er UNMÖGLICH mit einer zu kurzen Hose turnen/Yoga machen kann.

Also sind auf die Schnelle zwei neue Hosen entstanden:




Links eine 10-Minuten-Leggings von Mopseltrine/Lachwichtel (ich finde das Schnittmuster leider nicht mehr) in Gr. 110 und rechts eine Ras von Nähfrosch in verlängerter Gr. 92 (ja, das passt ihm tatsächlich).

Die Stoffe hat er sich aus dem Fundus ausgesucht und der Blaue musste es unbedingt sein, obwohl ich da stückeln musste, aber gut, wenn es ihm so gefällt. ;o)

Beide Hosen sind ruckzuck genäht (ein bißchen mehr als 10 Minuten brauche ich aber schon dafür).

Zudem haben wir noch Schäfchen nach dieser Idee von ars verae gebastelt:





Kleine Tortenspitze gab es hier nicht zu kaufen, dafür aber "Tassenuntersetzer" (was es alles gibt), die machen auch einen ordentlichen Schaflook. Die Schäfchenparade ist schon weitergewandert, es sind die Geburtstagseinladungen unseres Jüngsten geworden. Es werden aber sicher noch einige Deko-Schäfchen folgen.

Bis bald! Tina


Verlinkt zu: creadienstag, Nähfrosch, Made4Boys, Kiddkikram

Kommentare:

  1. Klaro, liebe Tina, immer kurz vor knapp "mal grade was Neues, Passendes" nähen!! ;-) ... eine der leichtesten Übungen von uns Hobbynäherinnen, nicht wahr ?!?! Es ist super, dass dein Sohn mit 2 so tollen Hosen beim Yoga mitmachen kann! Herzlichen Dank fürs Verlinken bei Made4BOYS und auch fürs Zeigen der Schäfchen... zuckersüße Bastelidee!!!
    Liebe Grüße,
    Sabine, deine Nummer 17!

    AntwortenLöschen
  2. Hej Tina,
    du bist immer so fix mit den teilen! die hosen sind klasse geworden, die schafe aber auch :0)wenn du magst, schau mal rüber zu mir, hab was zu gewinnen und ein interessantes Interview: http://ulrikes-smaating.blogspot.dk/2017/03/interview-greta-und-das-rotkappchen.html
    ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider klappt das nur bei den Sachen für die Kinder. Da müssen meine immer warten. ;o)

      Löschen
  3. Tina, die Schäfchen sind ja echt herzallerliebst geworden.
    Das mit dem "mal eben schnell nähen" wird in den nächsten Jahren bestimmt auch noch auf mich zu kommen. Noch hat es die Burzelmaus nicht eilig :)
    Liebe Grüße, Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Ich mag die Schäfchen auch sehr.

      Das geht schneller, als man denkt. ;o)

      Löschen

Ich freue mich über eure Kommentare, auch wenn ich nicht immer dazu komme sie zu beantworten.