Freitag, 10. März 2017

Schmetterlingstäschchen am Freutag

Nach meinen Schmetterlingen vom Dienstag, geht es heute mit Schmetterlingen weiter.

Bei Frau Nahtlust habe ich eine tolle Idee für ein Täschchen (oder anderes) entdeckt und da die Schmetterlinge ein Geburtstagsgeschenk sind, passt so ein kleines Täschchen doch ganz hervorragend dazu.






Aus blauem Filz und gelb-weißem Blümchen-Stoff aus meiner Restekiste ruckzuck genäht. Am längsten hat die Umrandung der einzelnen Schmetterlinge gedauert.

Und als ich gerade so im Schmetterlingsfieber war, kam mein großer Sohn mit der Bitte nach Papierschmetterlingen um die Ecke. "Die brauche ich zum Basteln, für´s Geschenk." Ich habe ein paar nach der Stoffvorlage gefaltet und er hat sie dann weiterverarbeitet:

 

Schön, nicht wahr!

Zusätzlich zu den ganzen Schmetterlingen verschenke ich noch zwei Schilder (wie hier schon angekündigt), dieses hier finde ich zum Geburtstag besonders passend:



So eines brauche ich,glaube ich, auch noch. ;o)

Ein schönes Wochenende! Tina


Verlinkt zu: Freutag, Klar Schiff

Kommentare:

  1. Superschön ist dein SChmetterlingstäschchen geworden! Richtig fein, Tina, und da freut sich die Beschenkte bestimmt sehr. Wird auch Zeit, dass man wieder mehr Schmetterlinge sieht :-)
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee die Schmetterlinge! Muss ich mir merken! alles liebe Kiki

    AntwortenLöschen
  3. Hej Tina,
    da bist du ja wieder den resten zu leibe gerückt :0)das Täschchen sieht niedlich aus, gute idee!kommt bestimmt prima an!Ganz LG aus Dänemark und einen schönen Sonntag, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare, auch wenn ich nicht immer dazu komme sie zu beantworten.