Freitag, 13. Januar 2017

Freutag #187




Ich hoffe, ihr seid gut in den heutigen Freutag gestartet. Habt ihr das Winterwunderland vor der Haustür oder Schneechaos? Oder vielleicht auch, so wie wir, ungemütliches Regenwetter, obwohl Unmengen Schnee innerhalb kürzester Zeit angesagt waren? 

Winter ist ja auch Karnevalszeit. Ich gebe zu, das ist nichts für mich. Liegt vielleicht aber auch daran, dass ich aus einer Gegend stamme und in einer Gegend wohne, wo es zwar den ein oder anderen Karnevalsverein und auch (wenige) Umzüge gibt, aber einen hohen Stellenwert hat der Karneval hier nicht.

Ich erinnere mich noch gut daran, dass ich mich vor einigen Jahren mal gewundert habe, dass ich in Köln niemanden ans Telefon bekam. Irgendwann fiel es mir dann ein: Rosenmontag! ;o)

Im Kindergarten wird aber natürlich auch hier Karneval gefeiert. Unser Großer möchte dieses Jahr ein Drache sein. Und mit dieser Kostümidee mache ich nun mit beim Karnevals Sew Along 2017

Karnevals Kostüm Sew Along 2017 - selbstgenähte Kostüme

Als "Unterteil" soll eine Näähglück-Kinderhose entstehen, die kann man mit "Drachenzacken" nähen. Als Oberteil möchte ich einen Jawepu von Schnabelina nähen. Ebenfalls mit Zacken versehen. Eventuell gibt es noch einen (abnehmbaren) Drachenschwanz dazu. Beide Schnitte habe ich noch nie genäht, aber ich denke, ich habe mittlerweile ausreichend Erfahrung mit Kleidung, da sollte ich nicht scheitern. Ich freu mich schon auf ´s Nähen!

In der vergangenen Woche habe ich mich über fleißige Helfer beim Tannenbaumabschmücken und Kuchen backen gefreut. Ebenso darüber, dass wir bei dem Blitzeis/Eisregen im Haus bleiben konnten. Über ruhige Zeiten, wenn die Jungs gemeinsam gespielt haben. Darüber, dass ich bei "Zicke Zacke Hühnerkacke" auch mal wieder gewonnen habe. ;o) Über konstruktive Diskussionen bei der Vorstandsarbeit im Sportverein. Und über vieles mehr.

Heute Abend freue ich mich auf einen ruhigen Abend mit meinem Mann und morgen auf einen Neujahrsempfang.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende! Tina

Verlinkt zu: Freutag, Karnevals Sew Along


Kommentare:

  1. aaah, zickezacke hühnerkacke! das hab ich als ergotherapeutin mit meinen kids rauf und runter spielen müssen :0) hier ists auch eisig und glatt :0( schau doch bei mir vorbei, es gibt was zu gewinnen!auf einen netten kommentar freu ich mich auch :0)
    http://ulrikes-smaating.blogspot.dk/2017/01/shop-interview-mit-minimadesign.html
    Ganz LG aus dem eisigen Dänemark Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Tina,

    find ich super, dass du dabei bist. Wenn du magst, kannst du dir mal den Drachen ansehen, den ich mal für meinen Kleinen genäht habe. Vielleicht bekommst du dadurch noch eine Anregung.

    LG
    Kati

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dein Drache ist ja auch prima. Mal sehen wie sich meiner entwickelt.

      Löschen
  3. Ich wage mal zu behaupten, dass wir sogar noch weiter von den Karnevallshochburgen entfernt leben als du 😀 Und dennoch feiert die Kita auch hier ganz fleißig. Das Käferchen möchte in diesem Jahr als Eiskönigin gehen (woher sie das wohl hat???) und das Igelchen soll das gleiche Kostüm in Babygröße bekommen. Stoff haben wir schon gekauft und ein Freebook für den Schnitt habe ich auch schon. Da könnte ich mich ja auch glatt zum Sew along melden.
    Die JaWePu lässt sich übrigens super nähen! Aber warum nimmst du nicht einen Ganzkörperanzug? Ist vielleicht noch einfacher.
    Gruß Frau Käferin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oje, Eiskönigin hatte ich auch befürchtet, da ist mir der Drache lieber ;o)
      Über einen Overall habe ich auch nachgedacht, habe aber die Hoffnung, dass bei zwei Teilen wenigstens eins noch ab und zu getragen wird.
      Viele Grüße!

      Löschen

Ich freue mich über eure Kommentare, auch wenn ich nicht immer dazu komme sie zu beantworten.