Dienstag, 22. November 2016

Bulli im Inneneinbau

Heute ist schon das dritte Treffen beim diesjährigen Kuschelfreunde-Sew-Along. Und ich bin tatsächlich weitergekommen mit meinem Bulli. Das hätte ich am Wochenende noch nicht gedacht. Der Rohbau ist abgeschlossen, nun geht´s an den Inneneinbau.

Schaut mal:
 
 


Lange, lange habe ich überlegt und ausprobiert, welchen Stoff ich als Hintergrund nehmen soll. So gefällt es mir schon sehr gut. Jetzt geht´s in den Endspurt, damit bis nächste Woche auch ein Kissen daraus wird. ;o)

Ich freue mich schon auf die Fortschritte der anderen Teilnehmer und bin gespannt, was wir in einer Woche alles an Ergebnissen zu sehen bekommen.

Bis bald! Tina


 

Kommentare:

  1. Das sieht schon gut aus! Der wird toll!

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Das wird ein tolles Kissen!
    Liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  3. Mir gefällt dein vergnügtes lustige Bullikissen! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Hach. Aucxh will ;)
    Das wird wirklich toll.
    LG Iris

    AntwortenLöschen
  5. toll! sieht schon sehr nach kissen aus :0) schöne stoffwahl...ganz LG aus Dänemark Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  6. Na DAS wäre auch was für mein Papa...Schau mal hab etwas ähnliches auch genäht
    http://rocknaehmaschine.blogspot.de/2016/11/creadienstag-was-schenkt-man-vatern.html

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schön! Gemütliche Farben hast Du Dir zusammengestellt.

    Liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  8. Ja, das passt! Ich find den ja so toll; deinen Bulli!
    Viele liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  9. Das wird wirklich immer besser!
    Gruß Frau Käferin

    AntwortenLöschen
  10. Sieht schon suuuper aus dein Bulli Kissen... :)

    Viele liebe Grüße die Nähbegeisterte

    AntwortenLöschen
  11. Das wird ein super schönes nostalgisches Kissen. LG

    moni

    AntwortenLöschen
  12. Vielen lieben Dank für eure tollen Kommentare zu meinem Bulli. Das motiviert für den Endspurt! :o)
    Viele Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  13. Tolle Idee, ich freue mich!

    Liebste Grüße,
    Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Annette. Ich freu mich auch, bin nämlich mittlerweile fertig mit dem Kissen. :o)

      Löschen

Ich freue mich über eure Kommentare, auch wenn ich nicht immer dazu komme sie zu beantworten.