Mittwoch, 12. Oktober 2016

12 von 12 Oktober 2016

Heute bin ich zum ersten Mal bei 12 von 12 dabei.

Der ganze Tag war grau und feucht und es wurde nicht richtig hell, so sind fast nur Drinnen-Fotos entstanden. Los geht´s:


 
Brotdosen für meinen Mann und unseren Großen packen.

 
Der Installateur ist da. 

 
Die Wäsche zusammenlegen. 

 
 Der kleine Mann ist jetzt auch wach und wir haben gefrühstückt, jetzt wird das Lego-Gebäude des großen Bruders zerstört umgebaut.

 
Die neue Gemüsekiste ist da, mal überlegen, was ich daraus koche.

 
Der Installateur ist fertig. Das ist unsere neue "Mitbewohnerin", die für weiches Wasser sorgen soll.

 
Der Kleine macht Mittagsschlaf, Zeit für eine kurze Pause.

 
Weil meine Schwiegermutter heute das vom-Kindergarten-Abholen übernommen hat (ich habe zur Zeit kein Auto) und der Kleine noch schläft, gucken der Große und ich die letzte Folge "Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer" von der Augsburger Puppenkiste.

 
Die Jungs spielen, da kann ich die Zeit nutzen und schon mal das Abendessen vorbereiten, Lachs in Sahnesoße mit grünen Bandnudeln.

 
 Zwischendurch noch den Hubschrauber reparieren.

 
Und jaaaaa! Endlich, nach 15 (!!!) Tagen können wir meines Mannes Auto wieder aus der Werkstatt abholen. Ich bin ab morgen wieder mobil. :o)

 
Nachdem die Jungs im Bett sind, noch ein bißchen Schnittmuster basteln und jetzt Feierabend für heute!

Bevor ich schauen gehe, was die anderen so am 12.10.16 gemacht haben, möchte ich euch doch noch ein 13. Bild zeigen, weil die Geschichte dazu einfach zum Schmunzeln ist.

Als wir unterwegs waren, um das Auto aus der Werkstatt zu holen, fragte der Große:"Können wir "Oma is` es" hören?
Klar, können wir:

 
("Rumour has it" von Adele ;o) ) 

Einen schönen Abend! Tina





















Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über eure Kommentare, auch wenn ich nicht immer dazu komme sie zu beantworten.