Mittwoch, 23. März 2016

Los geht´s... mit einer Herausforderung

Ich starte mit einer Herausforderung in die Welt der Blogs:

Bei Iris bin ich auf die Regenbogen-Herausforderung von Jani gestoßen. 

DIE Gelegenheit ein unvollendetes Projekt für mich fertig zu stellen, das dann in Woche 4 hoffentlich fertig ist. ;o)


Zum ersten Thema Deko habe ich eine "Stulpe" für eine kleine Vase geknookt.



Als ich das Foto machen wollte, war die Vase verschwunden. Gefunden habe ich sie im Kinderzimmer, gefüllt mit Buntstiften. Die Tulpen, die eigentlich in die Vase sollten, sind deshalb in einer anderen Vase gelandet:



Ich hoffe, dass das mit dem Verlinken klappt und bin gespannt, was so in den nächsten Wochen in den Farben des Regenbogens entsteht.

Tina

Kommentare:

  1. Hallo Tina,
    ich freue mich das du in die Welt des Bloggens gefunden hast und dann gleich mit in mein Thema aufspringst! Die Vase/das Buntstiftglas ist ganz toll geworden!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank! Das fröhlich-bunte passt aber auch wirklich gut zum Frühling.

      Löschen

Ich freue mich über eure Kommentare, auch wenn ich nicht immer dazu komme sie zu beantworten.